Nicht mehr zu retten

Gesehen und gedacht im April 2015

_ __ ___ ____ _____ ______ _____ ____ ___ __ _
Tags: Tulpen, Frühjahr, Busch, rot, gelb, Himmel, Gedicht: Frühling – Grün ist’s allenthalben – in allen Facetten, Bäume ihre Knospen gen Himmel recken, Die Vögel singen laut ihre fröhlichen Lieder, und die Blumen zeigen ihre Blüten wieder. Der Winter ist wohl nicht mehr zu retten

Weibliche Ehrlichkeit

Gesehen & gedacht im April 2003

_ __ ___ ____ _____ ______ _____ ____ ___ __ _
Tags: zwei Schaufensterpuppen im Kaufhaus, eine mit asiatischem Ausehen, mit langen dunklen Haaren und mit erhobener Nase und arrogantem Blick sagt: Oh, was bin schön! So schön! Die andere, europäischen Aussehens mit langen roten Haaren und leicht abgewendetem und gelangweiltem Blick sagt: Ja, das bist du. Alle lieben dich! und denkt: Oh Mann, du nervst! Blöde Kuh, japanische!

Das bittere Ende einer Taube …

… ist der süße Anfang des Greifvogels Mahl.

Gesehen & gedacht im Oktober 2011

_ __ ___ ____ _____ ______ _____ ____ ___ __ _
Tags: Federn, geschlagene Taube, gerupft, Oder wie es der Volksmund sagt: Was des Einen Freud’ ist des Anderen Leid, oder noch treffender: Was des Einen Brot ist des Anderen Tod!

Hochzeitsblütenblätter

 

Gesehen & gedacht im Mai 2011

_ __ ___ ____ _____ ______ _____ ____ ___ __ _
Tags: Hochzeitsblütenblätter – Die Gärtner haben sie von den Blüten gerissen, Kinder haben sie dann vor die Füße geschmissen, frisch Vermählte sind dann auch noch darauf getreten, und am Ende wird’s der Besen zusammenfegen. Die Blumen fragen sich zurecht: Hat das sein müssen?

Mausetot

Gesehen & gedacht im April 2011

_ __ ___ ____ _____ ______ _____ ____ ___ __ _
Tags: Mausetot – Eines Tages ging die kleine Feldmaus aus, verließ Familie und auch Mäusehaus, fand ein neues Nestchen, recht respektabel, ganz in der Nähe, im Kaminholzstapel, doch ein Scheit schlug sie tot, mausetot, die Maus.

Adoptionsladen ???

 Kinder – Secondhand … Adoptionsladen ???

Unlängst wurde ja in Russland ein Gesetz erlassen, welches zukünftig US-Bürgen die Möglichkeit verwehrt, ein russisches Kind zu adoptieren. Vielleicht wurde daher mit dieser Neueröffnung in München sehr schnell reagiert, um das nun entstehende Unterangebot zu kompensieren. Auf jeden Fall wurde eine eingängige Ladenbeschriftung gewählt, die sich jedem in München verweilenden amerikanischen Touristen sehr leicht erschließen dürfte (Das Wort “Kinder” kennen die Amis ja von “Kindergarden”.).

Gesehen & gedacht in München – Hadern
Januar 2013