Adoptionsladen ???

 Kinder – Secondhand … Adoptionsladen ???

Unlängst wurde ja in Russland ein Gesetz erlassen, welches zukünftig US-Bürgen die Möglichkeit verwehrt, ein russisches Kind zu adoptieren. Vielleicht wurde daher mit dieser Neueröffnung in München sehr schnell reagiert, um das nun entstehende Unterangebot zu kompensieren. Auf jeden Fall wurde eine eingängige Ladenbeschriftung gewählt, die sich jedem in München verweilenden amerikanischen Touristen sehr leicht erschließen dürfte (Das Wort “Kinder” kennen die Amis ja von “Kindergarden”.).

Gesehen & gedacht in München – Hadern
Januar 2013